Vorstellung

Mit Sitz in der Gemeinde Posieux/Hauterive, FR und seit 2001 in Betrieb, entsorgt und verwertet das Werk SAIDEF die Abfälle von circa 169 Gemeinden des Kantons Freiburg und der Waadtländer Broye.

Im Jahr 2006 hat sich der Kanton mit einer Anlage zur Verwertung von Klärschlamm ausgerüstet. Die Teilhaber sind die freiburgischen Gemeinden, die der Waadtländer Broye und einige Berner Gemeinden sowie die Kantone Freiburg und Waadt und Groupe E.